Anfragen für Pension, Führung und Veranstaltungen: telefonisch werktags 8-16 Uhr unter 03445-202042 oder E-Mail unter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.
Die Leistungen und Angebote der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Bedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

2.
In Prospekten, Anzeigen und so weiter enthaltene Angebote sind - auch bezüglich der Preisangabe - freibleibend und unverbindlich. An speziell ausgearbeitete Angebote hält sich die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur zehn Tage gebunden. Sobald der Kunde das Angebot innerhalb der vorgenannten Frist annimmt, haben die darin vereinbarten Preise und Leistungen Gültigkeit bis zum Veranstaltungstermin einschließlich.
Ein abgeschlossener Vertrag ist nicht widerruflich.
Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen zu den vereinbarten Leistungen sind nur gültig, wenn die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur diese schriftlich bestätigt.

3.
Die Preise die zwischen den Vertragsschließenden vereinbart wurden, schließen die gesetzliche Umsatzsteuer ein, soweit nichts anderes vereinbart ist.
Sollten sich zwischen Vertragsschluss und dem Termin der gebuchten Leistung die Umsatzsteuer für die vereinbarte Leistung oder sonstige öffentliche Abgaben betreffs der gebuchten Leistung erhöhen, so ist die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur berechtigt unter Darlegung der vorgenannten Umstände die vereinbarten Preise entsprechend zu erhöhen.

4.
Die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur bietet die von den Parteien besichtigten Räumlichkeiten / Kellergewölbe zur Durchführung von Feierlichkeiten und sonstigen Veranstaltungen gemäß dem geschlossenen Vertrag an, wobei ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass die zur Verfügung zu stellenden Räumlichkeiten (Kellergewölbe) nicht angemietet werden können, sondern sich tragen durch den Verzehr der von der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur bei der Veranstaltung ausgegebenen Speisen und Getränke.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist, sollte es nicht gesondert vereinbart werden, untersagt. Soweit der Kunde die Erlaubnis erhält eigene Speisen und Getränke mitzubringen, wird die Naumburger Wein & Sekt Manufaktur von jeglicher Haftung für die vom Kunden mitgebrachten Speisen und Getränken freigestellt.

5.
Da jede Veranstaltung für unsere Kunden individuell und von langer Hand geplant werden, gelten für Stornierungen von gebuchten Feierlichkeiten in den Räumen der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur nachfolgende Regelungen:
- Bei Stornierungen von Veranstaltungen oder Feierlichkeiten in den Räumen der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur die bis zum 36. Tag vor dem geplanten Veranstaltungstermin erfolgen, ist die Stornierung kostenfrei.
- Bei Stornierungen von Veranstaltungen oder Feierlichkeiten in den Räumen der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur die zwischen dem 35. und dem 11. Tag vor dem geplanten Termin sind, ist eine Pauschale von Euro 5,00 je angemeldeter Person an die Naumburger Wein- und Sektmanufaktur zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer zu zahlen.
- Bei Stornierungen von Veranstaltungen oder Feierlichkeiten in den Räumen der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur zwischen dem 10. Tag vor und bis zum geplanten Termin ist das bestellte Essen je Person zuzüglich Euro 10,00 je Person an entgangenem Getränkegewinn vom Kunden zu zahlen.
Da es sich bei den vorgenannten Stornierungskosten um pauschalierte Kosten handelt, die der Kunde der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur zu zahlen hat, bleibt es dem Kunden nachgelassen einen geringeren Schaden durch die Stornierung nachzuweisen.
Eine Stornierung seitens des Kunden ist nur zulässig soweit diese schriftlich erfolgt. Den Eingang des Stornierungsschreibens bei der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur hat der Kunde zu beweisen.
Soweit der Kunde eine Feierlichkeit oder Veranstaltung in der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur zu einem Zeitpunkt bucht, indem der Veranstaltungstermin näher liegt als der 35. Tag, kann der Kunde eine kostenfreie Stornierung innerhalb eines Tages nach Buchung mittels schriftlicher Erklärung vornehmen. Bei einer späteren Stornierung gelten vorgenannte Pauschalen. Das Recht zum Nachweis eines geringeren Ausfalls obliegt dem Kunden.

6.
Eine Stornierung einer Führung ist bis 14 Tage vor dem gebuchten Termin möglich. Bei einer Stornierung zwischen dem 13. und 5. Tag vor dem gebuchten Termin fallen pro Person 50 % des Eintrittspreises an. Bei einer Stornierung zwischen dem 4. Tag bis zum geplanten Termin sind 80% des vereinbarten Preises zu bezahlen.

7.
Bei der Stornierung von erfolgten Zimmerreservierungen erfolgt die Stornierung kostenfrei, soweit diese schriftlich erfolgt und mindestens 14 Tage vor dem Tag des Zimmerbesuches liegt.Erfolgt die Stornierung eines reservierten Zimmers zwischen dem 13. Tag vor Anreise und dem gebuchten Anreisetag, so hat der Kunde Stornierungskosten von 100 % des vereinbarten Zimmerpreises zu zahlen.
Die Stornierung einer Zimmerreservierung hat in jedem Falle schriftlich zu erfolgen.

8.
Soweit ein Kunde einen Gutschein besitzt zur Inanspruchnahme von Leistungen bzw. Räumlichkeiten der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur, so wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für die Einlösung des Gutscheins die Dauer der auf dem Gutschein aufgedruckten Gültigkeit maßgeblich ist. Diese beträgt längstens ein Jahr.
Sobald der Gutscheininhaber die auf dem Gutschein verbriefte Leistung bei der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur auf einen bestimmten Tag bucht, gilt dieser als der maßgebliche Tag. Eine Stornierung / Verschiebung des Buchungstages kann nur bis vier Wochen vor dem Reservierungstag erfolgen. Erfolgt sie innerhalb eines Zeitraumes von vier Wochen zum Reservierungstag, so verfällt der Gutschein.
Eine Barauszahlung auf einen Gutschein ist ausgeschlossen.

9.
Mit Übergabe der bestellten Ware bzw. mit Erbringen der vereinbarten Leistung seitens der Wein & Sekt Manufaktur ist der vereinbarte Zahlungsbetrag sofort zur Zahlung fällig.

10.
Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein und Sekt an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Branntweine werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgegeben. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

11.
Da wir uns aus organisatorischen Gründen vorbehalten Gruppen der Nachfrage entsprechend zusammenzufassen, können wir keine separaten Einzelführungen garantieren. Es sei denn, diese werden auf spezielle Anfrage gebucht.

Naumburg/Henne, 01.10.2016

Ihr Team der Naumburger Wein & Sekt Manufaktur


Startseite • Kontakt • AGB • Datenschutz • Impressum • © powered by Server-Team